Mittagsbetreuung

Sie ist geöffnet von Montag bis Freitag ab 11:10 Uhr bis maximal 16:00 Uhr.
Aufgrund der aktuellen Situation findet die Mittagsbetreuung momentan in den jeweiligen Klassenzimmern statt.

Auf Wunsch gibt es ein warmes, täglich frisch gekochtes Mittagessen zum Preis von 3,50 € (inklusiv Obstangebot). Dazu melden sich die Eltern mindestens einen Werktag im Voraus über die App "kitafino" an.

 Bei Fragen erreichen Sie die Mittagsbetreuung unter Martina.Futschik@kempten.de oder unter 540-0728.

­­­­­Hausaufgabenzeit

Sie findet zu folgenden Zeiten statt:

Montag bis Freitag von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Die Hausaufgabenzeit ist keine Nachhilfe - alle Kinder arbeiten selbstständig und ruhig an ihren Aufgaben. Die Betreuer(innen) geben Hilfestellungen, Eltern sollten die Hausaufgabe aber trotzdem daheim nachschauen.

Anmeldung zur Mittagsbetreuung 2022 / 2023

Die Anmeldung erfolgt dieses Jahr ausschließlich digital. Zur Anmeldung gelangen Sie über den Link der Stadt Kempten.

Sollten Sie einen Anspruch auf Leistungen für Bildung und Teilhabe haben, können Sie den Antrag ebenfalls online stellen. 

Um Ihnen – auch wenn der Stundenplan für das Schuljahr 2022/23 noch nicht feststeht – eine möglichst bedarfsgerechte Buchung der Mittagsbetreuung zu ermöglichen, möchten wir Sie auf bereits definitive Unterrichtsstunden am Nachmittag hinweisen:

 

-           Die 3. Klassen werden eine Doppelstunde Sport am Nachmittag haben, die voraussichtlich um 14.30 Uhr beginnen wird. Es genügt, dafür die kurze Mittagsbetreuung zu buchen.

-           Die 4. Klassen werden eine Doppelstunde Sport (Beginn 13.00 Uhr)/ Schwimmen (Beginn 12.45 Uhr oder 13.30 Uhr) am Nachmittag haben.

-           Der Unterricht in Islamischer Religionslehre wird für die 3. und 4. Klasse zweistündig am Nachmittag abgehalten werden.

-           Der Ethikunterricht wird auch für die 3. und 4. Klassen am Vormittag abgehalten werden.

 

Wir werden darauf achten, dass an Tagen mit Nachmittagsunterricht der Regelunterricht am Vormittag spätestens um 11.55 Uhr endet, um den Schülerinnen und Schülern eine ausreichende Mittagspause zu Hause/in der Mittagsbetreuung zu ermöglichen. Für fahrberechtigte Kinder, bei denen keine angemessene Mittagspause zu Hause möglich ist, wird alternativ eine Beaufsichtigung durch die Schule gewährleistet. Diese erstreckt sich nur auf die Zeit von 11.55 Uhr bis 13.00 Uhr. Die Kinder müssen sich in dieser Zeit in einem Klassenzimmer still und selbstständig beschäftigen, soweit sie nicht für die Mittagsbetreuung angemeldet sind.

 

Bitte beachten Sie die Anmeldefrist bis zum 31. März 2022.